17.01.2020

Windows 10 Sicherheit gefährdet

 


Windows 10 Sicherheitswarnung!
 
 
Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie auf ein potentielles Sicherheitsproblem in Windows 10 hinweisen.



Das Sicherheitsproblem:

In Windows 10 und Windows Server 2016/2019 gibt es eine Sicherheitslücke in einer wichtigen Verschlüsselungs-Komponente, die unter anderem zur Überprüfung von Software-Zertifikaten auf deren Korrektheit und Gültigkeit verwendet wird.

Dadurch kann ein Angreifer evtl. nicht korrekt zertifizierte Software auf ein System einspielen.

Microsoft hat diese Sicherheitslücke jedoch schon am Mittwoch, den 15.01.2020 beim letzten Microsoft Patch-Day geschlossen und Windows 10 mit Updates dafür versorgt.

Diese Updates werden in der Regel automatisch installiert und Ihr System sollte daher bereits abgesichert sein.
Wir empfehlen jedoch, einmal manuell zu prüfen, ob auf Ihrem System alle Updates bereits eingespielt wurden.


Überprüfung auf Updates:

Klicken Sie dazu bitte auf das "Windows-Logo" unten links in der Startleiste und dann auf das "Zahnrad-Symbol" für die Einstellungen. Bei den "Windows-Einstellungen" klicken Sie dann ganz unten auf "Updates und Sicherheit".

Dann wird Ihnen der aktuelle Sicherheits-Status angezeigt und im Idealfall steht dort "Sie sind auf dem neuesten Stand."

Sollte das nicht der Fall sein, klicken Sie bitte auf den Knopf "Nach Updates suchen" und lassen die dann gefundenen Updates einspielen und den Rechner ggf. einmal neu starten.

Mehr müssen Sie nicht unternehmen, denn, wie schon gesagt, die Sicherheitslücke wurde bereits geschlossen und wir wollten Sie nur darüber informieren, weil es teilweise in den Medien zu dieser Lücke nicht so eindeutige Hinweise und Aussagen gab, die zur Verunsicherung führten.


Unter anderem können Sie hier darüber lesen:
 
www.sueddeutsche.de/digital/windows-10-update-sicherheitsluecke-bsi-nsa-1.4758626

Bei weiteren Fragen zu der Sicherheitsmeldung stehen wir Ihnen wie gewohnt unter 089/7901033 telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.
 
Mit besten Grüßen
Ihr d·bug Team

 

 

© 1999-2019 d·bug GmbH - Alle Rechte vorbehalten.