06.05.2021

Kritische Sicherheitslücke auf Dell Computern!

 


Kritische Sicherheitslücke auf Dell Computern!
 
 
Sehr geehrte Kunden,

vielleicht lesen Sie aktuell in der Presse, dass auf Millionen von Dell PC evtl. eine kritische Sicherheitslücke gefunden wurde, die es mitunter einem lokal am Rechner angemeldeten Nutzer erlaubt beliebigen Code auf dem Rechner auszuführen.


Detailierte Informationen und technische Hintergründe dazu bietet z.B. heise.de in einer Newsmeldung an:

Siehe dazu:  https://heise.de/-6036820

Genau herauszufinden ob ihr Dell Rechner überhaupt davon betroffen ist, ist aufgrund der Vielzahl der Modelle und der anderen Voraussetzungen leider relativ schwierig und nicht pauschal zu beantworten.

Dell bietet aber ein Patch-Tool an, dass Sie gefahrlos auf jedem Dell-Rechner ausführen können und das ggf. die potentielle Sicherheitslücke entfernt indem es die evtl. vorhandene Treiber-Datei einfach löscht. Dadurch wird an Ihrem Rechner sonst nichts weiter verändert. Es funktioniert danach alles wie bisher und es entstehen keinerlei Funktionseinschränkungen.

Das Patch-Tool gibt es direkt bei Dell hier:

https://www.dell.com/support/home/de-de/drivers/driversdetails?driverid=7PR57

Bei unseren d.bug Update-Service-(Pro)- und Wartungs-Kunden werden wir der Sicherheits-Patch aktiv beim nächsten Termin automatisch aufspielen - Sie müssen sich um nichts weiter kümmern!

Allen anderen Kunden bieten wir gerne ein kostenpflichtige Überprüfung und Einspielung des Patches auf Ihrem Systems an. (Dazu bitte telefonisch einen Termin vereinbaren)

Sollten Sie Interesse an unserem Update Service, Update Service Pro oder unseren Wartungsverträgen haben, dann rufen Sie uns einfach unverbindlich unter 089 / 7901033 an - wir informieren Sie gerne über alle Möglichkeiten.

Mit den besten Grüßen
Ihr d·bug Team

 

© 1999-2019 d·bug GmbH - Alle Rechte vorbehalten.